Bio Risottoreis | Langkorn | Carnaroli | weiß
Bio Risottoreis | Langkorn | Carnaroli | weiß
Bio Risottoreis | Langkorn | Carnaroli | weiß
Bio Risottoreis | Langkorn | Carnaroli | weiß
Bio Risottoreis | Langkorn | Carnaroli | weiß
Bio Risottoreis | Langkorn | Carnaroli | weiß
Bio Risottoreis | Langkorn | Carnaroli | weiß
Bio Risottoreis | Langkorn | Carnaroli | weiß

Bio Risottoreis | Langkorn | Carnaroli | weiß

Angebotspreis€6,90
€6,90 /kg

Inkl. MwSt. zzgl. Versand

AUF EINEN BLICK:

  • Zertifiziert nach: DE-ÖKO-003
  • Lagerung: kühl und trocken lagern und vor Wärme schützen
  • Herkunft: Italien
  • Füllmenge: 1,0 kg oder 5,0 kg (5 x 1,0 kg)

Wird in einer Bio-Verpackung geliefert. 100% Plastikfrei.

Menge:1000 g
Menge:
Supported payment methods
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa

Bio Risottoreis | Langkorn | Carnaroli | weiß

IN ÖKOLOGISCH-NACHHALTIGER BIO-VERPACKUNG

Bio Risotto- beziehungsweise Carnaroli-Reis ist eine Art italienischer Kurzkornreis, der vor allem – klar – in Risotto-Gerichten verwendet wird.

Deshalb ergibt Carnaroli den besten Risotto!

Carnaroli gehört zu den beliebtesten Reisarten, die für Risotto verwendet werden. Carnaroli wird in den italienischen Städten Novara und Vercelli angebaut, die zwischen Mailand und Turin liegen. Obwohl wir die italienische Küche für ihre Pasta und Pizza kennen, ist auch Reis vor allem in Norditalien äußerst beliebt. Tatsächlich ist Italien der größte Reisproduzent in Europa.

Fluffig-cremig, doch nicht zu klebrig!

Risotto mit Carnaroli-Reis kann je nach Zutaten Beilage oder Hauptgericht sein. In Italien wird er oft als Vehikel für Saisongemüse verwendet. Die zusätzliche Stärke im Reis ist für die cremige Textur von Risotto verantwortlich, daher ist es wichtig, die Reiskörner vor dem Kochen nicht zu waschen. Carnaroli macht ein Risotto, das fluffig, aber nicht zu klebrig ist.

Der König des Reises

Während beispielsweise Arborio-Reis die beständigste Sorte ist, eignet sich Carnaroli am besten für delikate, raffinierte Gerichte wie Risottos mit weißem Trüffel oder Safran. Obwohl es sich um einen Rundkornreis handelt, ist Carnaroli länglicher als andere italienische Risottoreissorten, was ihm ein elegantes Aussehen und eine feinere Textur verleiht. Carnaroli-Reis wird manchmal als der König des Reises bezeichnet. Außer in Risottos kann es in anderen Gourmetgerichten verwendet werden, wie z. B. einem Timbale oder einem bunten Reissalat mit Spitzkohl, Radieschen und Olivenöl.  

Zubereitung: 125 g Reis mit 1 EL Öl bei schwacher Hitze im Topf anschwitzen. 1/2 Liter Gemüsebrühe in kleinen Portionen angießen, bis der Reis die Brühe vollständig aufgesogen hat. So verfahren, bis die komplette Brühe aufgebraucht ist. Feinschmecker-Tipp: 2 EL Zwiebelwürfel mit anschwitzen, mit Butter und Parmesan verfeinern. Risottoreis ist ein leicht klebrig kochender Rundkornreis, perfekt zu Spargel, Pilzen oder Spinat, gekrönt mit Fisch und Meeresfrüchten.

Zutaten: Risottoreis weiß* | *aus kontrolliert biologischem Anbau