Zubereitungszeit: ca. min.
Reicht für: Personen
  • Margarine mit Salz und Zucker schaumig aufschlagen
  • Banane mit einer Gabel zermatschen und unterrühren
  • Mehl, Kokosraspeln und Backpulver vermischen und abwechseln mit Kokos-Reis-Drink untermischen
  • Zum Schluss eine Hand voll zerbröselter Bananenchips unterrühren (Am besten im Hochleistungsmixer bei Pulse kurz mixen)
  • Mit einem Spritzbeutel in Donutmulden füllen (Reicht für 9 große)
  • Bei ca. 160-180° Grad im vorgeheizten Backofen ca. 20 Min. backen bis sie goldbraun sind – Stäbchenprobe nicht vergessen!
  • Donuts auf ein Kuchenrost stürzen und auskühlen lassen
  • Zartbitterkuvertüre im Wasserbad schmelzen
  • Donuts in die Kuvertüre tunken und mit Streuseln und Bananenchips dekorieren

Passende Rezepte