Zitronen-Chia-Overnight-Oats | Herrlich sommerlich…

Zitronen-Chia-Overnight-Oats | Herrlich sommerlich…

Hallo alle zusammen…Wir sind wieder daaaaa…….. 😊 Nach einer Kreativpause sind wir wieder fit, munter und mit ganz vielen neuen Ideen wieder am Start. Freut euch auf innovative & gesunde Rezepte und natürlich alles rund um #plastikfreies einkaufen. Unseren „Comeback“ starten wir mit superleckeren Overnight-Oats. Unsere Zitronen-Chia-Overnight-Oats sind in nur 10 Minuten zubereitet (plus Quellzeit), doch die Genuss-Zeit bestimmst du…

Zutaten für unsere Zitronen-Chia-Overnight-Oats

Für die Overnight-Oats:

Für den Chiapudding:

  • 10g Chiasamen
  • 60ml Pflanzendrink (oder Wasser)

Für das Topping:

  • 100g Heidelbeeren (TK)
  • Etwas Maisstärke
  • 1 TL Agavendicksaft
  • Frische Heidelbeeren

Zubereitungszeit für unsere Zitronen-Chia-Overnight-Oats

  • ca. 10 Minuten

Nährwerte für unsere Zitronen-Chia-Overnight-Oats pro Portion:

KCAL: 437,6 | KH: 66,0 g | Eiweiß: 13,5 g | Fett: 12,0 g

Schritt für Schritt Anleitung 

  • Für die Overnight-Oats alle Zutaten bis auf den Joghurt gut verrühren und in einem verschlossenen Glas über Nacht im Kühlschrank quellen lassen
  • Für den Chiapudding Pflanzendrink und Chiasamen gut verrühren und in einem verschlossenen Glas über Nacht im Kühlschrank quellen lassen
  •  Am nächsten Morgen die Overnight-Oats mit dem Joghurt verrühren und in ein Glas füllen
  • Den Chiapudding auf die Overnight-Oats geben
  • In der Zwischenzeit die Heidelbeeren mit etwas Wasser in einer kleinen Pfanne aufkochen
  • Etwas Maisstärke in kaltem Wasser lösen und unter die Heidelbeeren rühren, kurz aufkochen und dann bei niedriger Hitze etwas eindicken lassen, gelegentlich umrühren
  • Agavendicksaft unterrühren
  • Heidelbeer-Kompott auf die Chiapudding-Overnight-Oats geben und genießen

Tipp: Wer keinen Layer-Look haben möchte, der kann die Chiasamen auch mit unter die Overnight-Oats rühren und die Mischung 210ml Pflanzendrink quellen lassen.

Fotos: Lena Wellermann für süssundclever.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.