Schoko Schoko Muffins

Das Rezept für unsere „Schoko-Schoko-Muffins“

Wer liebt sie nicht…Die Schocko-Schocko Muffins! Unsere Schocko-Schocko Muffins sind gleich doppelt schockoladig. Denn sowohl im Teig als auch in der Glasur haben wir köstliche – mit Kokosblütenzucker verfeinerte – Schokolade.

Die Muffins sind schnell zubereitete kleine Gebäckstücke, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Wir bieten Dir ein Rezept, das auch noch mit viel Schokolade angereichert ist. Dazu entsprechen die Muffins unseres Rezeptes Deinem Ernährungs-Lifestyle Bio komplett, denn die Zutaten sind reiner Bio-Qualität.

Bilder von unseren „Schoko-Schoko-Muffins“ – so sehen sie bei uns aus

Zutaten für die „Schoko-Schoko-Muffins“

240ml Mandelmilch, 200g Einkornmehl, 130g Agavendicksaft, 100g Schokoladen Callets (min. 50%), 100g Kokosöl40g ungesüßtes und entöltes Kakaopulver, 2 Eier, 40g Kokosblütenzucker, 6g Weinsteinbackpulver1g gemahlene Vanilleschote und 1g Meersalz.

Folgende Utensilien benötigst du für unsere „Schoko-Schoko-Muffins“:

Backzeit: so lange bleiben die „Schoko-Schoko-Muffins“ im Ofen

  • ca. 15 Minuten

Backform für die Muffins

  • Muffinform

Schritt für Schritt Anleitung für die „Schoko-Schoko-Muffins“

  1. Heize zunächst Deinen Backofen auf 180 °C, wahlweise 200 °C Ober- und Unterhitze oder Gasstufe 3 bis 4 vor. Stelle nun die Silikon- oder Papier-Muffinförmchen bereit.
  2. Nun mischst Du für den Teig alle trockenen Zutaten – Einkornmehl, Weinsteinbackpulver, Kakaopulver, Vanille, Kokosblütenzucker, miteinander. Danach rührst Du mit den Quirlen Deines Handrührgerätes den Ahornsirup, das Kokosöl und die Mandelmilch unter. Zuletzt rührst Du die Eier unter den Teig.
  3. Jetzt hackst Du die Schokolade fein und mischst sie dann unter den Teig. Fülle nun den Teig in die Muffinförmchen und backe sie danach für fünf Minuten. Mache dann die Stäbchenprobe (siehe Tipp). Nimm die Muffins nun aus dem Ofen, löse sie aus den Förmchen – außer aus den Papierförmchen – und lasse sie auf einem Rost vollständig auskühlen.
  4. Zur Zubereitung der Glasur kochst Du die Mandelmilch auf, nimmst dann den Topf von der Kochstelle und gibst die Kokosblütenzucker dazu und lässt sie auflösen. Nun tropfst Du die Glasur dekorativ auf die Muffins.

Nährwerte für unsere „Schoko-Schoko-Muffins“

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g, wenn du exakt unser Rezept verwendest:

Brennwert 1308kJ / 313kcal
Fett 22,34
– davon Gesättigte Fettsäuren 16,02
Kohlenhydrate 23,22
– davon Zucker 19,99
Eiweiß 10,58
Salz 0,32

Hauptsache Bio
Immer mehr Familien greifen bewusst auf Nahrungsmittel aus dem Bio-Sortiment zurück. Dadurch gestaltet sich der tägliche Speiseplan nicht nur schmackhafter, sondern auch wesentlich gesünder. Von den Vorteilen für unsere Umwelt ganz zu schweigen!

Mehr über uns Mehr Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.