Zubereitungszeit: ca. min.
Reicht für: Personen
  • In einer Rührschüssel alle Zutaten gut mit einer vermischen
  • Dabei die Banane zerdrücken und alle Zutaten vermengen bis eine klebrige aber formbare Masse entsteht
  • Sollte die Masse zu bröckelig sein, noch etwas Öl/Sirup hinzufügen
  • Sollte die Masse zu klebrig sein, etwas Mandeln/Haferflocken hinzufügen
  • Fertige Masse zu kleinen, etwas Hasel- bis Walnuss großen Kugeln formen und im übrigen Maqui Pulver nach Belieben „wälzen“

Passende Rezepte