10+

Lena Wellermann - FräuleinWellermann Fotografie

9+

Lena Wellermann - FräuleinWellermann Fotografie

8+

Lena Wellermann - FräuleinWellermann Fotografie

7+

Lena Wellermann - FräuleinWellermann Fotografie

6+

Lena Wellermann - FräuleinWellermann Fotografie

5+

Lena Wellermann - FräuleinWellermann Fotografie

4+

Lena Wellermann - FräuleinWellermann Fotografie

3+

Lena Wellermann - FräuleinWellermann Fotografie

2+

Lena Wellermann - FräuleinWellermann Fotografie

1+

Lena Wellermann - FräuleinWellermann Fotografie

Zubereitungszeit: ca. 15 min.
Reicht für: 1 Personen

Nährwertepro Portion ca.

Kcal
402
Eiweiß
15g
Fett
17g
Khdr.
44g
Ballast.
8g
  • 50g Couscous
  • 50ml kochendes Wasser
  • 1 gestr. TL Gemüsebrühe
  • 100g Zucchini
  • 100g braune Champignons
  • 1 TL Olivenöl
  • 40g Cherrytomaten
  • 20g (pflanzlicher) Feta (oder auch mehr )
  • 10g Cashewbruch
  • 20g Rucola
  • Saft einer ½ LimettePinienkerne
  • Couscous in einer Schale mit Gemüsebrühe und kochendem Wasser vermengen und abgedeckt 5 Min. quellen lassen
  • Zucchini, Rucola und Tomaten waschen, Zucchini vierteln, Tomaten halbieren und Rucola grob zerrupfen, Pilze putzen und ebenfalls vierteln
  • Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und die Zucchini für wenige Minuten anbraten
  • Champignons hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Min. braten, das Gemüse sollte eine schöne Bratfarbe bekommen
  • Kurz vor Ende der Bratzeit Cashewbruch, Feta, Cherrytomaten und Couscous untermischen und mit Limettensaft abschmecken, kurz zu Ende braten
  • In eine Schüssel umfüllen und mit dem Rucola servieren

Passende Rezepte