Bio Mangostreifen – Die wohl beste Alternative zu Süßigkeiten

Bio Mangostreifen | Die wohl beste Alternative zu Süßigkeiten

Getrocknete Bio Mangostreifen sind in den letzten Jahren zu einem wahren Trendsnack avanciert. Der natursüße Snack ist reich an Ballaststoffen und natürlichen Mineralstoffen. Die frisch geernteten Bio Mangos werden auf schonende Weise im eigenen Saft getrocknet und eignen sich perfekt zum Naschen.

Bio Mangostreifen – Herkunft und Verwendung

Unsere Bio Mangostreifen stammen aus Burkina Faso und sind ökozertifiziert. Natürlich sind die Streifen zudem vegan und kommen ohne Zusatz von Zucker oder anderen Süßungsmitteln aus. Anders als für den Versand bestimmte Mangos, die während des Transportes fertig reifen, werden für Bio Mangostreifen reife und somit süßere Mangos verwendet. 

Die ersten Mangos können in der ehemaligen französischen Kolonie in Westafrika bereits im Mai geerntet werden. Der immergrüne Mangobaum kann bis zu 45 Meter hoch werden und bis zu 2 Kg schwere Mangofrüchte tragen.

Nach der Ernte werden die Mangos frisch in Scheiben geschnitten und in ihrem eigenen Saft getrocknet. Dadurch behalten sie die wichtigen Inhaltsstoffe wie ihr frisches Ausgangsprodukt die

Mango des Baums. Eine Mango hat einen Wassergehalt von ungefähr 80%. Durch den Dörrprozess wird der Mango durch Wärme ein Großteil ihres Wassergehalts entzogen. Auf diese Weise kommen die gesunden Nährstoffe in konzentrierter Form vor. Reife Mangos sind nur kurze Zeit genießbar und

leiden oftmals unter dem Transport. Getrocknete Bio Mangostreifen zeichnen sich dagegen durch eine lange Haltbarkeit aus und auch das oft umständliche Zubereiten frischer Mangos bleibt aus. Die plastikfreie getrocknete Mango wird weder mit Schwefel, zusätzlichem Zucker oder sonstigen Konservierungsstoffe künstlich haltbar gemacht.

Mangos eignen sich hervorragend als Alternative zu Süßigkeiten und daher perfekt zum Naschen. Du kannst diese als gesunde Zutat deinen großartigen Rezepten befügen und diese ganz nach Belieben entweder getrocknet verwenden oder in Wasser einweichen, sollten sie Dir einmal zu hart sein.

Zur Lagerung kannst du entweder die mitgelieferte Bio Verpackung, natürlich plastikfrei, verwenden oder ein fest verschließbares Einweckglas. Achte dabei auf eine trockene Umgebung bei Temperaturen von 7 – 10°C, damit du lange etwas von deinen Bio Mangostreifen hast.

Mangos als Teil einer ausgewogenen Ernährung

Dabei sind Mangos wahre Vitaminbomben – reich an B-Vitaminen, Vitamin E und natürlich Vitamin C. Mineralien, die sehr wertvoll für das Immunsystem sind. Die Farbe erhält die Mango so wie bei Karotten von sehr viel Beta Carotin. Dieses Spurenelement ist eine Vorstufe des Vitamin A und spielt bei der Zellerneuerung eine wichtige Rolle. Aber auch das Sehvermögen kann durch Beta Carotin positiv beeinflusst werden.

Zudem sind diese aus Burkina Faso stammenden Mangostreifen reich an Ballaststoffen und kommen ohne Konservierungsstoffe oder künstliche Aromen aus. Die getrockneten Bio Mangostreifen fungieren auch als gute Quelle für die wichtigen Mineralstoffe Magnesium und Kalium. So unterstützt Magnesium Prozesse wie Energiestoffwechsel oder Eiweißsynthese – und tragen so zu einem ausgeglichen Elektrolythaushalt bei. In geringen Maßen helfen sie außerdem bei Verdauungsproblemen und beugen Herzkrankheiten vor.

Natürliches plastikfreies Versprechen

Wie all unsere Produkte kommen die Bio Mangostreifen völlig plastikfrei daher. Jede Portion Bio Mangostreifen füllen wir in unserer hauseigenen Produktion selbst in unsere Bio Verpackungen ab. Diese können nach Gebrauch problemlos in der Bio-Tonne entsorgt werden und schaden nicht der Umwelt.

Überzeuge dich selbst von unseren Bio Mangostreifen, natürlicher Genuss, plastikfrei und herrlich süß.

Fotos: Lena Wellermann für süssundclever.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.